. .

Puch Oldtimer – Warum sollte man Altbewährtes ändern

In gewohnter Manier werden wir unsere Puch-Oldtimerfreunde wie zu Hermann Stöckl’s Zeiten weiterhin bestens betreuen und ersuchen Sie, für die Auftragsannahme, direkt zu uns in die Motofactory zu kommen.
Unser angestrebtes Ziel: Die uns zur Reparatur übergebenen Fahrzeuge binnen 14 Tagen wieder auszuhändigen.
Spengler- und Lackierarbeiten übernimmt weiterhin die Firma RBO Ing. Hermann Stöckl direkt.